Alle Artikel in: Spielberichte

F1 Junioren Post TSV Detmold 2015

Letztes F1 Hinrunden-Spiel bei Fortuna Schlangen

Heute war es soweit, unser letztes Spiel der Hinrunde, 11. Spieltag, 9.30 Uhr und gefühlt 0° Celcius. Mit gemischten Gefühlen aber hochmotiviert fuhren wir Richtung Schlangen. Dort angekommen, schien die Sonne, es war trotzdem noch A****kalt. Ab in die Kabine, Klimateile und Trikots übergeworfen und Aufstellung besprochen – ab zum Aufwärmen. Warmlaufen, Torhüter und Füße warmschießen. Schon war es soweit, 11 Uhr, Anpfiff mit folgender Aufstellung: Jorma Parsons (1), Joschka Benno Schmidt (3), Julian Kloberdanz (16), Jonas Blanke (6), Linus Römer (10), Levin Kiyik (7), Anton Franke (9), und auf der Bank Karla Herzog (13) und Hanno Stuke (8). Los gehts! Die Fortuna ging schnell in Führung, nach einer Standardsituation durch einen Kopfball verwandelt. Mit einem starken Angriff stand es nach 7 Minuten 2:0. Das motivierte uns um so mehr! Linus ging steil Richtung Torauslinie, spielte 3 Gegner schwindelig, um in den Sechzehner auf Levin zu passen, dieser schob den Ball ins Netz zum Anschlusstreffer. Der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten. Jonas Blanke parierte einen Rückpass des gegnerischen Torwarts, traf erst das Aluminium, …

F1 – 4. und 5. Spieltag – ein Hin und Her!

Spieltag 4: JSG Pivitsheide vs. POST TSV Detmold Zu Gast beim JSG Pivitsheide, gingen unsere kleinen Kicker endlich mal wieder mit einem Sieg nach Hause. Schöner Fussball hin oder her, zwischendurch brauchen die Kids halt auch einfach mal einen Sieg. JSG kassierte im Durchschnitt 3 Tore von jedem der 6 Post Kids. Somit  verließen wir mit einem 5:18 gut gelaunt den Platz. Spieltag 5: BSV Heidenoldendorf vs. POST TSV Detmold Durch die Spielverlegung kam es zu einem weiteren Auswärtsspiel für uns. Mit mehr als voller Besetzung kam es zu einem wirklich spanneden und guten Fussballspiel. Unsere Abwehr hinkte etwas und unser Keeper parierte einige starke Konter der Gastgeber. Es ging mit einem 3:2 in die Pause. Nach Anpfiff gleichten wir die Partie nach gefühlten 30 Sekunden aus und waren hoch motiviert. Bis auf unsere Abwehr – diese verpennten erneut 2 Konter und wir mussten uns mit 6:4 geschlagen geben. Ein kleiner persönlicher Derbysieg unserer Jungs und Mädels ging diesmal leider nicht in Erfüllung. Impressionen für die Kids folgen mit hochwertigen Teleobjektivaufnahmen unseres Mannschaftsfotografen ;) Stay …

F1 POST TSV Detmold vs. Klüt Wahmbeck Nahaufnahme vom Spiel - Trainer und Mannschaft schwören sich ein

F1 noch nicht ganz im Rhythmus

3 Spieltag – Heimspiel gegen Klüt-Wahmbeck.  1 Halbzeit – Der Gegner stand defenisv sehr kompakt und spielte offensiv clever. Das begünstigten wir durch unsere offensive Aufstellung und der defensiven „Nicht-Anwesenheit“. Daraus resultierte ein Halbzeitstand von 0:4 für die Gäste. In der 2. Halbzeit hatten unsere Jungs und Mädels dann etwas mehr Übersicht und standen hinten besser. Trotzalledem konnten zwei weitere Gegentore nicht vermieden werden. Nach 40 Min. und einem Spielstand von 1:6 war das Spiel vorbei. Als geschlagendes Team, mit anschließender Motivation durch den Trainer, gingen die Kids dann doch mit guter Laune ins Wochenende. Das gegnerische Trainerteam war uns sehr symphatisch, ruhige Typen mit denen wir erneut den FairPlay Gedanken leben konnten. Danke an die Top Nahaufnahmen durch unseren Spieler-Fotografen am Platz!

D1 Junioren Mannschaftsfoto POST TSV Detmold e.V.

Kantersieg der D1-Jugend

Unsere D-Jugend hat heute um 18 Uhr ihr Nachholspiel gegen die JSG Elbrinxen-Rischenau bestritten. Nachdem in der ersten Hälfte noch zahlreiche Chancen ausgelassen wurden, ging es lediglich mit einem 2:0 in die Pause. Nach einer kurzen Druckphase der Gäste zu Beginn der zweiten Halbzeit spielten die Kinder sich in einen Rausch, sodaß das Spiel letztendlich mit 11:0 gewonnen wurde. Alle Begegnungen und der Blick auf die Tabelle der Gruppe B ist über die Mannschaftsseite unserer D1 zu erreichen. Herzlichen Glückwunsch Jungs!